21 | 05 | 2019

Ergebnis Damen - Einzel

1. Mary-Ann Staffa - SG Sorgau
2. Nicole Uhlemann- BSC Rapid Chemnitz
3. Annika Mars - TTV De Treffers Roelofarendsveen
4. Cathleen Friedel - TTV Fortuna 64 Grumbach
5. Amy Claus - TSV Grün-Weiß Mildenau

Ergebnis Herren - Einzel

1. Jörg Protzner - TSV Elektronik Gornsdorf
2. Philipp Schulz - SV Motor Mickten Dresden
3. Nils Stöckel - TSV Elektronik Gornsdorf
4. Ivo Wunderlich - TTC Annaberg

5. - 8. Platz
Philipp Bogedain - SG Aufbau Chemnitz, Jiri Stribrsky - TTV Fortuna 64 Grumbach, Chris Ullmann - TSV Elektronik Gornsdorf, Stefan Meiner - TSV Elektronik Gornsdorf

Ergebnis Doppel

1. Wunderlich / Stribrsky - TTC Annaberg / TTV Fortuna 64 Grumbach
2. Rebentisch / Kühn  - SG Aufbau Chemnitz
3. Protzner / Reppe - TSV Elektronik Gornsdorf
3. Bogedain / Voll - SG Aufbau Chemnitz

Herzlichen Glückwunsch!

Weitere Infos findet ihr hier!

Neue Vereinskleidung beflügelt unsere Jüngsten!

Timm Wötzel konnte Silber und Bronze gewinnenWie im vergangenen Jahr beteiligte sich die Sparte Tischtennis des TSV Grün-Weiß Mildenau wieder an den Kreis-Kinder– und Jugendspielen am 21. und 22. Juni 2014 im Sportpark Grenzenlos Annaberg-Buchholz. In den neuen Trikots unseres Vereins konnten sich 6 Kinder und Jugendliche mit guten Leistungen einige Medaillen erkämpfen.
In der Altersklasse U9 konnte Timm Wötzel einen tollen 2. Rang im Einzel, sowie den Bronzerang in der Doppelkonkurrenz erringen. Besonders im Einzel konnte er sein Talent unter Beweis stellen. Im Finale scheiterte er nur knapp.



Bei den Mädchen (U11) gingen Jocelyn Dietz und Amy Claus auf Medaillenjagd. Zusammen konnten sie sich über Silber im Doppel freuen. Im Einzel zeigten beide tolle Spiele und Amy konnte sich hier noch einen 3. Platz sichern.

Mit hohen Erwartungen ging Mary-Ann Staffa am Samstagnachmittag in den Wettbewerb der Schülerinnen U15. Die tolle Trainingsarbeit der Tischtennis-Familie Staffa/Mauersberger zahlte sich einmal mehr aus und Mary-Ann zeigte zum Teil rasante Ballwechsel. Als einzige Teil-nehmerin konnte sie der späteren Siegerin im Halbfinale einen Satz abnehmen. Trotzdem reichte es noch nicht ganz für einen Sieg. Der erreichte Bronzerang ist eine tolle Belohnung für die gezeigten Leistungen und Ansporn für die nächsten Wettkämpfe.

Zusammen mit ihrer Freundin Lisa-Marie Müller freute sich Mary-Ann außerdem über eine weitere Bronzemedaille im Doppel-Wettbewerb.
Am Sonntag trat Justin Dietz in der Klasse der unter 13jährigen Schüler an. Trotz guter Leistungen konnte er sich im starken Teilnehmerfeld leider keinen Platz auf dem Treppchen sichern.
Wir sind sehr zufrieden mit den Leistungen unserer Kinder und Jugendlichen. Sicher geben die guten Leistungen auch neue Motivation für das wöchentliche Training und die im Herbst beginnende Punktspielsaison.
Besonders danken möchten wir dem Autohaus Buschmann und der Gaststätte Elfmeter für das Sponsoring der neuen Spielkleidung!
Ein herzliches Dankeschön gilt auch allen Eltern, Betreuern und Fahrern, die an diesem Wochenende mit dabei waren.
Johannes Claus
TSV Grün-Weiß Mildenau    -   Tischtennis

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Sponsoren
Physiotherapie Silke Müller
Hier geht´s zum SG!
Wetter in Mildenau
WetterOnline
Das Wetter für
Mildenau